The Free Dictionary  
mailing list For webmasters
Welcome Guest Forum Search | Active Topics | Members

ein paar Redensarten Options
Igorj
Posted: Wednesday, December 13, 2017 3:12:57 PM
Rank: Member

Joined: 3/12/2017
Posts: 47
Neurons: 240
Guten Abend!

Bin ein bisschen verwirrt mit den Redensarten die ich in den Glasperlenspiel Liedern gehört habe. Wie versteht Ihr diese Redensarten bitte?

Bevor ich gar nichts sage sag ich lieber nichts
meine Vermutung: Jetzt würde es besser, zu schweigen, bevor ich irgendwelche z.B. Dummheit gesagt habe.

Nehmen wir Kraft in uns auf.
meine Vermutung: Kräfte in sich hinein nehmen

Wir nehmen hin, was gestern nicht in Frage kam.

meine Vermutung: Wir müssen etwas akzeptieren, was wir bevor ignorieren könnten. Sagen wir, mit einem neuen Problem konfrontieren und deswegen eine Lösung suchen.

Danke!
IMcRout
Posted: Thursday, December 14, 2017 5:56:57 AM

Rank: Advanced Member

Joined: 5/27/2011
Posts: 35,382
Neurons: 563,379
Location: Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
Guten Morgen!

Ich habe einmal meine Gedanken dazu aufgeschrieben:

Bevor ich gar nichts sage sag ich lieber nichts
Das ist ein völliger Nonsens Satz. Nichts und gar nichts sind dasselbe. Man sagt so etwas vielleicht humorvoll zu seiner Ehefrau, die wissen will, ob das Kleid sie dick aussehen lässt und egal was man sagt, es ist bestimmt falsch.

Nehmen wir Kraft in uns auf.
Hier kommt es für mich auf den Zusammenhang an, in dem der Satz fällt.
Das ist so etwas, was man sagen kann, wenn der esoterische Zirkel sich an den Händen fasst und die psychische Energie der Gruppe in sich aufnehmen will.
Andererseits kann sich auch die Wandergruppe im Wald oder im Gebirge gegenseitig auffordern, tief einzuatmen und den Duft der Natur zu genießen.
Etwas formal vielleicht, aber auch vor dem Mittagessen als Aufforderung zu beginnen könnte ich mir so etwas vorstellen.


Wir nehmen hin, was gestern nicht in Frage kam.
Ich sehe das etwas anders. Wir müssen heute etwas akzeptieren, wogegen wir uns gestern noch heftig gewehrt haben (Kommt nicht in Frage! Auf keinen Fall! Nur über meine Leiche.)
Wenn ich zum Beispiel daran denke, wie viele private Daten man heute im Internet bekannt gibt, die man früher für sich behalten hätte, käme mir dieser Satz in den Sinn.


I totally take back all those times I didn't want to nap when I was younger. (Anon)
Users browsing this topic
Guest


Forum Jump
You cannot post new topics in this forum.
You cannot reply to topics in this forum.
You cannot delete your posts in this forum.
You cannot edit your posts in this forum.
You cannot create polls in this forum.
You cannot vote in polls in this forum.

Main Forum RSS : RSS
Forum Terms and Guidelines | Privacy policy | Copyright © 2008-2018 Farlex, Inc. All rights reserved.