The Free Dictionary  
mailing list For webmasters
Welcome Guest Forum Search | Active Topics | Members

Internet: rhetoriksturm.de Options
rogermue
Posted: Sunday, October 26, 2014 3:06:03 AM

Rank: Advanced Member

Joined: 1/28/2012
Posts: 5,047
Neurons: 34,900
Location: München, Bavaria, Germany
Wieder was entdeckt. Ein deutsches Portal zum Thema Literatur.

http://www.rhetoriksturm.de

Vielleicht wäre das Thema Gedichtinterpretationen mal interessant.

Hier ein Gedicht von Eichendorff: Es war, als hätt der Himmel die Erde still geküßt.

http://www.rhetoriksturm.de/mondnacht-eichendorff.php

Auf der ersten Seite lese ich, das ist von Schülern gemacht.
Einerseits ganz schön profi-haft, und zu Eichendorffs Mondnacht wird brauchbare Info gebracht,
allerdings ist die folgende Interpretation des Gedichts nicht so mein Geschmack.
Ich liebe gut gemachte Interpretationen, besonders bei Gedichten, wo mal wirklich eine Einführung
zum Verständnis braucht. Aber bei Eichendorfs schönem und stimmungsvollem Gedicht wird eigentlich dieses kleine Kunstwerk
mehr zerredet.
Na ja, Interpretatationen sind so eine Sache, oft Glücksache. Ich meine, wo die Dinge klar sind, muß man nicht breitreden.
Eines Kommentars bedürfte nur die dritte Strophe, wo nach der Beschreibung der Eindrücke der Mondnacht
das Thema wechselt.
Kein Hinweis darauf, dass das Gedicht die Form eines Sonnetts hat. Die Schönheit des bildhaften Vergleichs in der ersten Strophe wird zwar besprochen, aber mehr platt geredet und der herrliche Sprachrhythmus gar nicht erwahnt.
Ein Thema, das zu streifen wäre, ist auch das typisch Romantische in dem Gedicht.
Harpagon
Posted: Sunday, October 26, 2014 10:33:57 AM

Rank: Advanced Member

Joined: 4/15/2014
Posts: 132
Neurons: 43,712
Location: Ştefan Vodă, Stefan-Voda, Moldova
Ein schönes Gedichtchen. Ich muss es mal übersetzen, damit ich alles verstehen kann.

Vergesst bitte nicht mich zu verbessern, wenn ich Fehler mache. Ich wäre euch sehr dankbar.
rogermue
Posted: Wednesday, November 5, 2014 1:40:39 AM

Rank: Advanced Member

Joined: 1/28/2012
Posts: 5,047
Neurons: 34,900
Location: München, Bavaria, Germany
Hallo Harpagon,

hatte gerade mal versucht, Eichendorffs Mondnacht ins Englische zu übersetzen,
aber um den schönen Rhythmus zu bewahren, muß man lange herumdoktern.
Dann hatte ich die Idee zu googeln mit It was as if the Heaven had kissed the Earth with tenderness
and I found an English translation.

http://johnirons.blogspot.de/2009/12/mondnacht-es-war-als-hatt-der-himmel.html
Users browsing this topic
Guest


Forum Jump
You cannot post new topics in this forum.
You cannot reply to topics in this forum.
You cannot delete your posts in this forum.
You cannot edit your posts in this forum.
You cannot create polls in this forum.
You cannot vote in polls in this forum.

Main Forum RSS : RSS
Forum Terms and Guidelines | Privacy policy | Copyright © 2008-2018 Farlex, Inc. All rights reserved.