The Free Dictionary  
mailing list For webmasters
Welcome Guest Forum Search | Active Topics | Members

lernen-erlernen Options
Matei Hermina
Posted: Sunday, September 21, 2014 10:44:59 AM

Rank: Newbie

Joined: 9/20/2014
Posts: 14
Neurons: 36,745
Location: Bucharest, Bucuresti, Romania
Was ist der Unterschied zwischen lernen und erlernen?
IMcRout
Posted: Sunday, September 21, 2014 12:08:44 PM

Rank: Advanced Member

Joined: 5/27/2011
Posts: 35,204
Neurons: 546,023
Location: Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
Für mich ist es eine Frage der Intensität.

Ich lerne oder beschäftige mich lernend so lange mit einer Sprache oder Materie, bis ich sie oder es beherrsche. Dann habe ich es erlernt.


I totally take back all those times I didn't want to nap when I was younger. (Anon)
rogermue
Posted: Sunday, September 21, 2014 12:34:31 PM

Rank: Advanced Member

Joined: 1/28/2012
Posts: 5,047
Neurons: 34,900
Location: München, Bavaria, Germany
Bei solchen Fragen muß man als Deutscher erst einmal nachdenken und man stellt fest, dass es einem schwer fällt bei solch
nahe stehenden Verben eine klare Linie zu ziehen. Ich würde sagen, das normale Verb ist lernen.
Man kann eine Sprache, Rechnen und Schreiben, Schwimmen, Radfahren etc lernen. "erlernen" kommt mehr
in idiomatischen Wendungen vor und ist etwas gehobener, so findet man "ein Handwerk erlernen" und damit ist schon
eine Ausbildung von einigen Jahren angedeutet.
Trotzdem müßte man bei so nahestehenden Verben schon große Lexika wie Wahrig oder DWDS (online) bemühen, die auf solch
feine Unterschiede eingehen und auch entsprechendes Beispielmaterial haben.
rogermue
Posted: Sunday, September 21, 2014 1:57:56 PM

Rank: Advanced Member

Joined: 1/28/2012
Posts: 5,047
Neurons: 34,900
Location: München, Bavaria, Germany
erlernen im DWDS

Ich sehe im DWDS, dass in geschriebener, literarischer Sprache "erlernen" gebraucht wird, wo man in normaler
Umgangssprache heute lernen sagen würde. Das Deutsche Wörterbuch der Deutschen Sprache, DWDS, online, ist ein enorm
aufwendiger Apparat, mit dem am Anfang nicht so leicht umzugehen ist.
Im Feld rechts oben sind die Einträge von Pfeiffers Etymologie-Lexikon (kein Eintrag bei erlernen, siehe lernen).

Im Feld unten links ist jede Menge Beispielmaterial angegeben. Die Belege sind nur teilweise zu sehen. Wenn man den
ganzen Beleg sehen will, muß man das Kästchen mit dem Pfeil nach rechts oben anklicken.

Das ganze Know-How im Umgang mit den Belegen habe ich auch noch nicht. Jedenfalls gibt das DWDS Belege oft von 1600 bis heute.
IMcRout
Posted: Sunday, September 21, 2014 2:10:44 PM

Rank: Advanced Member

Joined: 5/27/2011
Posts: 35,204
Neurons: 546,023
Location: Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
Nützlich ist es auch, sich einige andere Beispiele von Verben mit der Vorsilbe 'er' anzuschauen und deren unterschiedliche Bedeutung zu erfahren, denn ähnliche Unterschiede gibt es z.B. bei 'schießen' - 'erschiessen', 'reichen' - 'erreichen' und vielen anderen.

I totally take back all those times I didn't want to nap when I was younger. (Anon)
Matei Hermina
Posted: Wednesday, September 24, 2014 10:18:27 AM

Rank: Newbie

Joined: 9/20/2014
Posts: 14
Neurons: 36,745
Location: Bucharest, Bucuresti, Romania
Vielen Dank für die Antworten. Es ist sowieso nicht das einzige Beispiel von Verben, bei denen ich mich darum bemühe, den Unterschied zu begreifen.
rogermue
Posted: Wednesday, September 24, 2014 1:10:44 PM

Rank: Advanced Member

Joined: 1/28/2012
Posts: 5,047
Neurons: 34,900
Location: München, Bavaria, Germany
Als Faustregel würde ich sagen, lernen und erlernen sind synonym, aber heute ist lernen weitaus häufiger.
Users browsing this topic
Guest


Forum Jump
You cannot post new topics in this forum.
You cannot reply to topics in this forum.
You cannot delete your posts in this forum.
You cannot edit your posts in this forum.
You cannot create polls in this forum.
You cannot vote in polls in this forum.

Main Forum RSS : RSS
Forum Terms and Guidelines | Privacy policy | Copyright © 2008-2018 Farlex, Inc. All rights reserved.